Stellenausschreibungen

Samstag, 21. September 2019

Die Gemeinde Cremlingen, Landkreis Wolfenbüttel, rd. 13.300 Einwohner*innen sucht zum 01.01.2020

eine Fachangestellte/ einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) als Betriebsleitung für das Freibad am Elm

in Hemkenrode. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Es sind verschiedene Beschäftigungsvarianten als Saisonkraft oder als ganzjährig beschäftige Kraft möglich. Die Arbeitsleistung ist davon unabhängig in den Monaten April bis Mitte September in Vollzeit zu erbringen. Die Eingruppierung erfolgt bei entsprechender Qualifikation in die Entgeltgruppe 8 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst die verantwortliche Leitung des Freibades, den Einsatz und die Beaufsichtigung des gesamten Freibadpersonals sowie die Aufsicht und Abwicklung des Badebetriebs. Hinzu kommen die jährliche Inbetriebnahme und Einwinterung sowie die funktionelle Überwachung und Pflege der gesamten Anlage.

Bewerber*innen müssen eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe vorweisen können und gute technische und handwerkliche Fähigkeiten besitzen. Teamfähigkeit und ein aufgeschlossenes und besucherfreundliches Auftreten werden erwartet. Der Einsatz in der Badesaison erfolgt im Schichtwechsel; auch an den Wochenenden.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Pessel (Tel.: 05306 802-49, Email: pessel@cremlingen.de) oder Herr Langemann (Tel.: 05306 802-33, Email: langemann@cremlingen.de) in der Gemeindeverwaltung zur Verfügung.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Ausbildungsnachweisen sowie Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten werden bis zum 13.10.2019 an die nachfolgende Adresse erbeten:

Gemeinde Cremlingen
z.H. Herrn Langemann
Ostdeutsche Str. 22
38162 Cremlingen

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Eine Eingangsbestätigung sowie eine Zwischennachricht zum Bewerbungsverfahren werden nicht erstellt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Nicht verwendete Unterlagen werden datenschutzkonform vernichtet.

Stellenausschreibung als PDF-Datei

Samstag, 21. September 2019

Die Gemeinde Cremlingen, Landkreis Wolfenbüttel, rd. 13.300 Einwohner*innen, sucht zum 01.01.2020

eine Zweitkraft (Fachangestelle/r für Bäderbetriebe, mind. Rettungsschwimmer) für das Freibad am Elm

in Hemkenrode. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Es sind verschiedene Beschäftigungsvarianten als Saisonkraft oder als ganzjährig beschäftige Kraft möglich. Die Arbeitsleistung ist davon unabhängig in den Monaten April bis Mitte September in Vollzeit zu erbringen. Die Eingruppierung erfolgt bei entsprechender Qualifikation in die Entgeltgruppe 5 TVöD (Fachangestellte/r für Bäderbetriebe) bzw. Entgeltgruppe 3 TVöD (Rettungsschwimmer/in).

Das Aufgabengebiet umfasst die Betreuung, Aufsicht und Abwicklung des Badebetriebes sowie die funktionelle Überwachung und Pflege der gesamten Anlage.

Bewerber/innen sollten gute technische und handwerkliche Fähigkeiten besitzen. Teamfähigkeit und ein aufgeschlossenes und besucherfreundliches Auftreten werden erwartet. Der Einsatz in der Badesaison erfolgt im Schichtwechsel; auch an den Wochenenden.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Pessel (Tel.: 05306 802-49, Email: pessel@cremlingen.de) oder Herr Langemann (Tel.: 05306 802-33, Email: langemann@cremlingen.de) in der Gemeindeverwaltung zur Verfügung.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Ausbildungsnachweisen sowie Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten werden bis zum 13.10.2019 an die nachfolgende Adresse erbeten:

Gemeinde Cremlingen
z.H. Herrn Langemann
Ostdeutsche Str. 22
38162 Cremlingen

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Eine Eingangsbestätigung sowie eine Zwischennachricht zum Bewerbungsverfahren werden nicht erstellt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Nicht verwendete Unterlagen werden datenschutzkonform vernichtet.

Stellenausschreibung als PDF-Datei

Samstag, 21. September 2019

Die Gemeinde Cremlingen, Landkreis Wolfenbüttel, rd. 13.300 Einwohner*innen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Verwaltungsfachangestellte/ einen Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) für den Bereich Personal und Offene Ganztagsgrundschulen

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit wird 30 Stunden betragen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich den Bereich Schule. In der Gemeinde Cremlingen gibt es drei Grundschulen, die als Offene Ganztagsschulen geführt werden. Die Gemeinde Cremlingen unterstützt als Kooperationspartnerin der Schulen den Nachmittagsbereich.

Das Aufgabenfeld umfasst im Wesentlichen:

  • Verwaltung des Schulbudgets
  • Sachbearbeitung/ Ansprechpartner*in für Reinigung an den 3 Grundschulen einschl. Ausschreibungen
  • Schulentwicklungsplanung, Bildung von Schulbezirken, Vorabfrage zu den Einschulungen
  • OGS Ausstattung, Reparaturen, Neubeschaffungen
  • Ansprechpartner*in der Koordinatorinnen der Grundschulen

Im Rahmen einer Mutterschutz-/Elternzeitvertretung ist ferner der Einsatz in der Personalsachbearbeitung (Bezügerechnung) für ca. 6 bis 7 Monate vorgesehen. In diesem Zeitraum wird eine persönliche Zulage zur Entgeltgruppe 9a TVöD gezahlt.

Voraussetzung für die Besetzung der Stelle:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Verwaltungsfachangestellten oder erfolgreiche Abschlussprüfung für den Angestelltenlehrgang I
  • ggf. erfolgreich abgelegte Laufbahnprüfung für den mittleren allgemeinen Verwaltungsdienst / Laufbahngruppe 1
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook)
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise

Neben den Kenntnissen und Erfahrungen werden von Ihnen erwartet:

  • Sicheres, eigenverantwortliches Handeln
  • Durchsetzungsvermögen

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Pessel (Tel.: 05306 802-49, Email: pessel@cremlingen.de) oder Herr Langemann (Tel.: 05306 802-33, Email: langemann@cremlingen.de) in der Gemeindeverwaltung zur Verfügung.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Ausbildungsnachweisen sowie Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten werden bis zum 13.10.2019 an die nachfolgende Adresse erbeten:

Gemeinde Cremlingen
z.H. Herrn Langemann
Ostdeutsche Str. 22
38162 Cremlingen

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Eine Eingangsbestätigung sowie eine Zwischennachricht zum Bewerbungsverfahren werden nicht erstellt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Nicht verwendete Unterlagen werden datenschutzkonform vernichtet.

Stellenausschreibung als PDF-Datei

Samstag, 21. September 2019

Die Gemeinde Cremlingen, Landkreis Wolfenbüttel, rd. 13.300 Einwohner*innen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Verwaltungsfachangestellte/ einen Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) für den Bereich Feuerwehr, Datenschutz und EDV

Die Vollzeitstelle ist unbefristet zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TVöD.

Es erwarten Sie insbesondere folgende Aufgaben:

  • Beschaffungswesen für die 10 Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Cremlingen
  • Abrechnung von Feuerwehreinsätzen
  • Protokollführung bei Sitzungen des Finanz-, Feuerschutz- und Wirtschaftsausschusses
  • Koordination des Datenschutzes mit einem externen Datenschutzbeauftragten
  • Beschaffungswesen für die zentrale EDV (z.B. Server, Arbeitsplatzrechner, Monitore, Drucker und Zubehör sowie allgemeiner Software)
  • Verwaltung von Zugangs- und Zugriffsrechten auf dem Server
  • Sicherung der Datenbestände
  • Einrichten von EDV-Arbeitsplätzen
  • Koordination der Systemadministration/ Netzwerksteuerung mit einem externen Dienstleister
  • Umsetzung Onlinezugangsgesetz und anderer gesetzlicher Bestimmungen im Bereich der EDV

Voraussetzung für die Besetzung der Stelle

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Verwaltungsfachangestellten oder erfolgreiche Abschlussprü-fung für den Angestelltenlehrgang I
  • ggf. erfolgreich abgelegte Laufbahnprüfung für den mittleren allgemeinen Verwaltungsdienst / Lauf-bahngruppe 1
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook)
  • Kenntnisse in den Betriebssystemen Windows7 und Windows10
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise

Neben den Kenntnissen und Erfahrungen werden von Ihnen erwartet:

  • Sicheres, eigenverantwortliches Handeln
  • Durchsetzungsvermögen
  • Wünschenswert, aber nicht Voraussetzung: Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Pessel (Tel.: 05306 802-49, Email: pessel@cremlingen.de) oder Herr Langemann (Tel.: 05306 802-33, Email: langemann@cremlingen.de) in der Gemeindeverwaltung zur Verfügung.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Ausbildungsnachweisen sowie Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten werden bis zum 13.10.2019 an die nachfolgende Adresse erbeten:

Gemeinde Cremlingen
z.H. Herrn Langemann
Ostdeutsche Str. 22
38162 Cremlingen

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Eine Eingangsbestätigung sowie eine Zwischennachricht zum Bewerbungsverfahren werden nicht erstellt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Nicht verwendete Unterlagen werden datenschutzkonform vernichtet.

Stellenausschreibung als PDF-Datei

Montag, 29. Juli 2019

Die Gemeinde Cremingen sucht einen/eine Erzieher/in

Die Gemeinde Cremlingen ist Träger von sechs Kindertagestätten.

Es wird ab sofort zur Unterstützung der KiTa Sternschnuppe in Cremlingen, eine fünfgruppige Krippeneinrichtung für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren, ein/e Erzieher/in gesucht.

Die Einrichtung arbeitet nach einer ganzheitlichen, innovativen Konzeption. In unserer kind-orientierten Pädagogik sind verschiedene Bildungsansätze von Maria Montessori, Reggio, Emmi Pickler und dem Early Excellence Center-Konzept vereint. Als erste Bildungsinstitution fördern wir die uns anvertrauten Kinder in vorbereitender Umgebung, die von Wertschätzung und Geborgenheit geprägt ist.

Alle Einrichtungen der Gemeinde sind hervorragend ausgestattet.

Sie haben eine wertschätzende und interessierte Haltung und arbeiten gerne selbstständig, haben die Bereitschaft, sich fortzubilden und engagiert im Team zu arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Unter www.cremlingen.de finden Sie die Vorstellung und die Konzeption der Einrichtungen.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.

Die Arbeitszeit wird wöchentlich 39 Stunden betragen.

Die Eingruppierung richtet sich nach den tariflichen Vorschriften. Für weitere Informationen steht Frau Brenner (Tel.: 0 53 06/93 13 89, E-Mail: brenner@cremlingen.de) gern zur Verfügung.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Studien-/Ausbildungsnachweisen sowie Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten bitte an die unten aufgeführte Adresse oder gerne auch per Mail zusenden.

Gemeinde Cremlingen
Kita-Service-Büro
z. H. Frau Brenner
Ostdeutsche Straße 8 a
38162 Cremlingen

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zurückhaben möchten, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Stellenausschreibung als PDF-Datei

Mittwoch, 10. April 2019

Die Gemeinde Cremlingen sucht ab sofort Aushilfskräfte (kurzfristige Beschäftigung = max. 70 Tage/ Jahr) für die Raumpflege in gemeindeeigenen Objekten, insbesondere für die Kindertagesstätten. Die zu leistenden Arbeitsstunden liegen zwischen 2,0 und 4,8 Stunden täglich. Das Entgelt richtet sich nach den tariflichen Vorschriften.

Interessierte Bewerber/innen werden gebeten, sich mit Herrn Langemann in der Gemeinde Cremlingen, Ostdeutsche Straße 22, Zimmer 21 a, Tel.: (05306) 802-33, Email: langemann@cremlingen.de, in Verbindung zu setzen.

Stellenausschreibung als PDF-Datei

Bürgertelefon:
(0 53 06) 8 02-0

Gemeinde Cremlingen
Ostdeutsche Straße 22
38162 Cremlingen
Telefon: 0 53 06/8 02-0
Fax: 0 53 06/8 02-60
info@cremlingen.de

Öffnungszeiten der Verwaltung:
Mo., Di. 09:00–12:00
Mi. geschlossen
Do. 09:00–12:00
14:00–18:00
Fr. 07:30–12:00

sowie nach vorheriger Vereinbarung

Kontoverbindung:
Volksbank WF-SZ
IBAN: DE 84 2709 2555 4107 1069 00
BIC: GENODEF1WFV

Gemeindegebiet / Ortspläne:
Infoplan