Stellenausschreibungen

Donnerstag, 22. November 2018

Die Gemeinde Cremlingen sucht zum 01.02.2019 für den Mensabetrieb der Erich-Kästner-Schule in Weddel eine Küchenhilfe (w/m/d).

Die Arbeitszeit beträgt wöchentlich 12,5 Stunden, die Stelle ist unbefristet. Die Entgeltauszahlung erfolgt unter Berücksichtigung der Ferienzeitverkürzung. Die Eingruppierung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TVöD in die Entgeltgruppe 2. Für weitere Informationen stehen Frau Frieske (Tel.: 05306 802-53, E-Mail: frieske@cremlingen.de) und Frau Pessel (Tel.: 05306 802-49, E-Mail: pessel@cremlingen.de) gern zur Verfügung.

Auf diesem Arbeitsplatz unterstützen Sie die Köchin bei der täglichen Zubereitung der Speisen und dem dazugehörigen Abwasch des Geschirrs sowie bei der Reinigung der Küche. Eine hauswirtschaftliche Ausbildung ist wünschenswert aber nicht Bedingung. Sie sollten Freude am Umgang mit Kindern im Grundschulalter haben und mit Einfühlungsvermögen für das leibliche Wohl der Kinder sorgen wollen.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Ausbildungsnachweisen sowie Nachweisen über bisherige berufliche Tätigkeiten werden bis zum 17.12.2018 an die nachfolgende Adresse erbeten:

Gemeinde Cremlingen
Ostdeutsche Straße 22
38162 Cremlingen

Dienstag, 06. November 2018

Die Gemeinde Cremlingen ist Träger von sechs Kindertagestätten.

Es werden ab sofort zur Unterstützung der KiTa-Sternschnuppe, eine Krippeneinrichtung mit fünf Krippengruppen, in Cremlingen und der KiTa Pfiffikus in Destedt mehrere Erzieher/innen gesucht.

Die Einrichtung arbeitet nach einem ganzheitlichen, innovativen Konzeption. In unserer kind-orientierten Pädagogik sind verschiedene Bildungsansätze von Maria Montessori, Reggio, Emmi Pickler und dem Early Excellence Center-Konzept vereint. Als erste Bildungsinstitution fördern wir die uns anvertrauten Kinder in vorbereitender Umgebung, die von Wertschätzung und Geborgenheit geprägt ist.

Alle Einrichtungen der Gemeinde sind hervorragend ausgestattet.

Sie haben eine wertschätzende und interessierte Haltung und arbeiten gerne selbstständig, haben die Bereitschaft, sich fortzubilden und engagiert im Team zu arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Unter www.cremlingen.de finden Sie die Vorstellung und die Konzeption der Einrichtungen.

Die Stellen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Die Arbeitszeit wird wöchentlich 39 Stunden betragen.

Die Eingruppierung richtet sich nach den tariflichen Vorschriften. Für weitere Informationen steht Frau Brenner (Tel.: 0 53 06/93 13 89, E-Mail: brenner@cremlingen.de) gern zur Verfügung.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Studien-/Ausbildungsnachweisen sowie Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten bitte an die unten aufgeführte Adresse oder gerne auch per Mail zusenden.

Gemeinde Cremlingen
Kita-Service-Büro
z. H. Frau Brenner
Ostdeutsche Straße 8 a
38162 Cremlingen

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zurückhaben möchten, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Der Wasserverband Weddel-Lehre in Cremlingen stellt zum 01.08.2019 Auszubildende für den Beruf Fachkraft für Abwassertechnik (w/m) sowie Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w) ein.

Wir bieten ein tolles Team, Unterstützung durch unsere Ausbilder und ein modernes Arbeitsumfeld.

Weitere Infos findest Du auf unseren Web-Seiten: www.weddel-lehre.de.

Bitte reiche Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. November 2018 bei uns ein.

Kathrin Hammrich
Telefon (05306) 9139 141
E-Mail bewerbung@weddel-lehre.de

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Die Gemeinde Cremlingen stellt zum 01.08.2019 eine(n) Auszubildende(n) für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten - Fachrichtung Kommunalverwaltung - ein.

Einstellungsvoraussetzung: Realschulabschluss (Sekundarabschluss I)

Bewerbungen mit Lebenslauf und dem letzten Zeugnis werden bis spätestens 30.11.2018 erbeten an die

Gemeinde Cremlingen
Ostdeutsche Str. 22
38162 Cremlingen

Freitag, 28. September 2018

Die Gemeinde Cremlingen, Landkreis Wolfenbüttel, sucht ab 2019 eine Fachangestellte für Bäderbetriebe / einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) für das „Freibad am Elm“ in Hemkenrode.

Die Stelle ist unbefristet mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 23 Stunden zu besetzen. Während der Badesaison (~ März bis August) wird die Arbeitszeit rd. 39 Stunden betragen und außerhalb der Badesaison werden die geleisteten Mehrarbeitsstunden in Freizeit abgegolten. Die Bezahlung erfolgt durchgängig auf Basis von 23 Stunden. Alternativ ist auf Wunsch der Bewerberin/ des Bewerbers die Einstellung in Vollzeit als Saisonkraft von März bis August möglich.

Das Aufgabengebiet umfasst während der jeweiligen Schicht die Betriebsführung in eigener Verantwortung, die Wasseraufsicht und die laufende Überwachung des gesamten Badebetriebes. Hinzu kommt die Grünflächenpflege der gesamten Anlage während der Badesaison, soweit es der Betrieb zulässt. Der Einsatz in der Badesaison erfolgt im Schichtwechsel; auch an den Wochenenden.

Sie sollten neben dem erfolgreichen Abschluss einer Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe über technisches Verständnis und handwerkliche Fähigkeiten verfügen. Eine ausgeprägte Kundenorientierung, Zuverlässigkeit, Flexibilität, körperliche Fitness und Teamfähigkeit werden erwartet. Eine gültige Fahrerlaubnis Klasse B wäre wünschenswert.

Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach den Regelungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Entgelt wird nach Entgeltgruppe 5 TVöD gezahlt.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Langemann (Tel.: 05306 802-33, Email: langemann@cremlingen.de) oder Frau Pessel (Tel.: 05306 802-49, Email: pessel@cremlingen.de) in der Gemeindeverwaltung zur Verfügung.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Ausbildungsnachweisen sowie Nachweise über bisherige berufliche Tätigkeiten werden bis zum 31.10.2018 an die nachfolgende Adresse erbeten:

Gemeinde Cremlingen
Ostdeutsche Str. 22
38162 Cremlingen

Eine Eingangsbestätigung sowie eine Zwischennachricht zum Bewerbungsverfahren werden nicht erstellt. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Bürgertelefon:
(0 53 06) 8 02-0

Gemeinde Cremlingen
Ostdeutsche Straße 22
38162 Cremlingen
Telefon: 0 53 06/8 02-0
Fax: 0 53 06/8 02-60
info@cremlingen.de

Öffnungszeiten der Verwaltung:
Mo., Di. 09:00–12:00
Mi. geschlossen
Do. 09:00–12:00
14:00–18:00
Fr. 07:30–12:00

sowie nach vorheriger Vereinbarung

Kontoverbindung:
Volksbank WF-SZ
IBAN: DE 84 2709 2555 4107 1069 00
BIC: GENODEF1WFV